Überwachungsstaat

Es ist eine Zeit in der es aufzupassen gilt und wachsam zu sein. Wir sind der Gefahr einer Unterdrückungsgesellschaft wieder näher gerückt. Der Versuch der bayrischen Staatsregierung ein Psychatriegesetz auf den Weg zu bringen, das es dem Staat und der Polizei erlaubt mich zu überwachen, weil ich in einer psychatrischen Einrichtung behandelt wurde, das halte ich für sehr sehr bedenklich. Bin ich jetzt ein potentieller Strafttäter, weil ich an Depression litt? Wirklich??

Was in diesem Thema notwendig ist, kann doch keine Überwachungsdatei sein, sondern eher Aufklärung und Sensibiliserung für dieses Thema!! Ich glaube es ist Zeit, meine Stimme zu erheben und kritisch zu sein. Denn das ist unsere Aufgabe als Bürger und Einwohner dieses Landes.

Passt auf euch auf. Alles Liebe Daggi