Glitzern

Hektik, Morgen, schnell, schnell.. rasch eilen die Leute an mir vorbei … zur Arbeit, zur Schule – wer weiss wohin.

Während ich stehe, schaue, staune. Sehen sie denn das Glitzern nicht? Den Zauber den die aufgehende Sonne und der gefrorene Nebel auf den Blättern und Gräsern gezaubert haben?

Diese kleine wunderschöne Glitzern des ersten Reifs in diesem Jahr – diese kleinen Kuss des Winters mit seinem Zauberweiss.

Und so stehe ich und staune und versuch diese Magie des Moments festzuhalten in Bildern. Entdecke doch ich glaube es kaum, eine letzte reife Erdbeere.

Wander von Glitzer zu Glitzer und sehe weit oben am blauen Himmel einen Flieger seine Bahn nach Süden ziehen und meine Gedanken ziehen mit ihm davon, während auf mich der Alltag wartet…

Sucht ab und an mal ein Glitzern im Leben.

Sonnige Grüße

Daggi

Share